Sitzplatzüberdachung kaufen - das müssen Sie wissen

Eine Sitzplatzüberdachung erlaubt es Ihnen, für alle Wetterlagen gerüstet zu sein und dadurch Ihren Aussenplatz so oft wie möglich zu nutzen. Für welche Art von Überdachung Sie sich entscheiden, hängt ganz von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Lesen Sie mehr bei uns zum Thema Sitzplatzüberdachung.

Materialien für Sitzplatzüberdachung

Bei einer Sitzplatzüberdachung kann auf unterschiedliche Materialien zurückgegriffen werden. Ob es Holz, Metall, Glas oder Kunststoff sein soll, hängt einerseits von den individuellen Wünschen und Vorstellungen ab, wie auch vom Budget.

Gerne zeigen wir Ihnen die verschiedenen Materialien sowie deren Eigenschaften auf:

Holz

Das Material überzeugt aufgrund seiner natürlichen Optik. Es ist robust und langlebig. Jedoch braucht Holz viel Pflege, weshalb genügend Zeit in die Reinigung sowie in einen regelmässiger Anstrich investiert werden muss.

Metall

Aluminium wie auch Stahl weisen eine lange Haltbarkeit auf. Der Pflegeaufwand ist bei beiden Materialien gering. Alu ist kostengünstiger, jedoch eignet sich Stahl besser, sobald eine hohe Tragkraft benötigt wird.

Glas

Bei einer Glasüberdachung handelt es sich um ein sogenanntes Verbundsicherheitsglas (VSG). Dies besteht aus zwei einzelnen Glasscheiben welche mit einer Folie verklebt wird. Glas wirkt sehr leicht, elegant und lässt viel Sonnenlicht auf den Sitzplatz. Der Pflegeaufwand hingegen ist hoch und Beschädigungen können dem Material schneller was anhaben als andere Werkstoffe.

Kunststoff

Kunststoff ist ein äusserst stabiles Material mit einer guten Elastizität. Der Werkstoff ist sehr leicht, wodurch unterschiedliche Konstruktionsmöglichkeiten realisiert werden können. Allerdings ist das Material kratzempfindlicher als andere Stoffe. Ebenfalls wie bei Glas ist auch der Pflegeaufwand zeitintensiv.

Interessieren Sie sich für eine Sitzplatzüberdachung?

Machen Sie jetzt Gebrauch von unserem kostenlosen Anfrageformular und erhalten Sie Ihr Angebot.

Pergolas als Sitzplatzüberdachung

Ob eine Überdachung bzw. eine Pergola direkt am Haus liegend montiert wird, oder ob es eine freistehende Konstruktion sein soll, hängt von den Gegebenheiten und Ihren Wünschen ab. Nutzen Sie unser kostenloses Formular und wir verbinden Sie mit dem passende Berater, der Sie bei der Entscheidung unterstützen kann.

Eine Überdachung kann jederzeit mit einer weiteren Beschattung bzw. einem Textil ergänzt werden. Natürlich gibt es auch weitere Möglichkeiten wie beispielsweise ein Lamellendach, welches für kompletten Sonnenschutz sorgt. Mehr zu den beiden Themen finden Sie unter Sonnenstoren und Lamellendach.

Pergola an modernem Haus

Kosten für eine Sitzplatzüberdachung

Wie viel eine Sitzplatzüberdachung kostet hängt vom Material, den Gegebenheiten und dem Montageaufwand ab. Unter Pergola und Terrassenüberdachung finden Sie Informationen zu den Preisen einer Überdachung.

Sitzplatzüberdachung begrünen

Um Ihrer Überdachung einen natürlichen Vibe zu verleihen, eignet sich eine begrünung mit diversen Pflanzen. Sehr beliebt ist die Kletterpflanze. Sie sorgt für eine mediterrane, luftig-leichte und entspannte Atmosphäre. Die bekanntesten sind Weinreben und Hopfenpflanzen.

Ganz einfach zu Ihrer Offerte mit Storenmeister

Bedürfnis mitteilen
Termin vereinbaren
Unverbindliche Offerte erhalten

Unsere Empfehlung

Bei einer Sitzplatzüberdachung haben Sie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Für welche Sie sich entscheiden, hängt von diversen Faktoren wie Gegebenheiten, individuelle Vorstellungen und Budget ab. Gerne helfen wir Ihnen dabei die passende Überdachung für Ihr zuhause zu finden. Verwenden Sie dafür unser Formular und der geeignete Handwerker wird sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

War dieser Beitrag hilfreich?